Getriebe

Transmission 650 x 350

Getriebe - Backbone - Kern

Wir machen Märkte in Zweitmarkt Einrichtungen für ATM, PDH, SDH, SONET, DWDM und CDWM Technologien verschiedener Hersteller. Darüber hinaus beschäftigen wir uns in all den Peripheriekomponenten wie digitale Cross-Connects, DSX Panels, Jack Fields, Echokompensatoren, Netzwerk- und Leitungsschnittstellen, Transcoder und Kanal Banken.

ATM

ATM in der Netzwerksystem bietet vorhersehbar, garantierte Dienstgüte. Von Ende zu Ende, stellt jede Komponente in einem ATM-Netzwerk einen hohen Grad an Kontrolle. Die QoS-Funktion des ATM unterstützt auch zeitabhängig (oder isochron) Verkehr. Verkehrsmanagement auf der Hardwareebene sorgt dafür, dass Service-Qualität vorhanden ist Ende-zu-Ende. ATM unterstützt die Integration von Sprach-, Video- und Datendienste in einem einzigen Netzwerk.

PDH

Die PDH-Design ermöglicht das Streaming von Daten, ohne isochronen, um die Signalaustausch synchronisieren.

SDH

Synchronhierarchie (SDH) ist ein internationaler Standard, der Technologie Leuchtdioden (LED) oder Laser für synchrone optische Faserkommunikation nutzt. SDH wurde entwickelt, um Synchronisationsprobleme zu beseitigen und plesiochronen digitalen Hierachie (PDH) System zu ersetzen für Schütt Telefon und Datenaustausch.

SONET

Synchrone optische Netzwerke (SONET) ist eine standardisierte digitale Kommunikationsprotokoll, das verwendet wird, um eine große Datenmenge über relativ lange Strecken zu übertragen unter Verwendung eines faseroptischen Mediums.

DWDM

Dense Wavelength Division Multiplexing (DWDM) ist Wellenlängenmultiplex (WDM) mit typischen Kanalabstand von 100 GHz und 40 Kanälen 50 GHz für 80 Kanäle.

CWDM

Coarse Wavelength Division Multiplexing (CWDM) ist ein Verfahren zum Kombinieren von mehreren Signalen auf Laserstrahlen mit verschiedenen Wellenlängen zur Übertragung über Lichtwellenleiter, so dass die Anzahl von Kanälen weniger als im dichten Wellenlängenmultiplex (DWDM), aber mehr als im Standardwellen

CWDM-Systeme haben Kanäle bei Wellenlängen Abstand von 20 Nanometern (nm) auseinander, verglichen mit 0,4 nm Abstand für DWDM.